Das Tanzkurssystem des Tanzzentrums im Tonwerk

Im Tanzzentrum der Tanz- Bewegungs- und Begegnungsgenossenschaft werden eine Vielzahl verschiedener Tanzkurse von mehreren Lehrkräften angeboten. Die gemischten Standart- Lateintanzkurse bilden dabei die Basis und machen den Hauptanteil der Tanzkurse des Tanzzentrums aus. Die Standard- und Lateinkurse sind aufeinander aufbauend organisiert. Neben den diversen Grund- und Fortgeschrittenen Kursen auf diesem Gebiet, bietet das Tanzzentrum der Genossenschaft ebenfalls die Möglichkeit entweder das Erlernte aus den Grundkursen in geselligen Tanzclubs oder an Übungsabenden ein Leben lang zu pflegen, oder aber seine Kenntnisse in Tanzkreisen oder mit Privatunterricht beliebig zu erweitern.

Das Standard- und Lateinprogramm des Tanzzentrums im Tonwerk wird bereichert durch ein breitgefächertes Angebot an Spezialkursen. Zu diesen gehören unter anderem Salsa,- Hip Hop-, Rock`n Roll,- Diskofox-, Line Dance- oder Volkstanzkurse. Die neuesten Angebote im Kursprogramm sind separaten Latein- oder Standardkurse.

Mit seiner Vielzahl an kompetenten und hochmotivierten Fachkräften und seinem breiten Tanzkursangebot ist die Tanz- Bewegungs- und Begegnungsgenossenschaft die führende Adresse im Kanton Schaffhausen und den benachbarten Regionen für alle Formen von Tanz.

Folgende Standard- und Lateinkurse werden vom Tanzzentrum im Tonwerk angeboten:

 

Kursaufbau Standard - Latein
English Waltz, Tango, Foxtrott, Wiener Walzer, Rumba, Cha-Cha, Disko-Fox und Jive

Grund- und Fortgeschrittenenkuse G1-G3

Die Grund- und Fortgeschrittenenkurse G1 bis G3 beinhalten alle modernen Paartänze des Welttanzprogramms. Unter fachkundiger Anleitung erlernen Sie Tango, Langsamer und Wiener Walzer, Slowfox, Foxtrott, Cha-Cha, Rumba, Samba, Jive, und Disko-Fox.

Da wir die Meinung vertreten, dass Tanzen auch Übungssache ist und desto mehr Spass macht, je mehr die Tanzschritte beherrscht werden, geben wir Ihnen in unseren langen Kursen von 10 mal 90 Minuten pro Kursperiode auch die Möglichkeit, das im Kurs erlernte praktisch umzusetzen.

 

Tanzclub Tonwerk (Club 75)

Der Tanzclub Tonwerk ist der neue, hipe Club der Tanzbegeisterten des Tanzzentrums Tonwerk. Der Tanzclub Tonwerk ist ein Tanztreff für alle Fortgeschrittenen Tänzer ab Niveau G3. Ziel und Zweck dieses Clubs ist der Erhalt der Programme aus den Kursen G1-G3 . Wie in den Tanzkreisen soll auch im Club die Geselligkeit gepflegt werden. 

 

Disko-Fox Kurse

Für die Teilnehmer am Disko-Fox Grund-Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. Wer sich ausschliesslich für für die moderne Bewegungsformen nach aktuellen Disko-Titeln interessiert, ist mit dem Besuch der Disko-Fox Aufbaukursen A-F  immer auf dem neuesten Stand. Das Tanzzentrum bietet auch dafür Platz und richtigen Sound in Verbindung mit speziellen Lehrkräften.

 

Schüler und Jugendkurse

Werden von der Freizeitschule Schaffhausen und Neuhausen und auch von der Genossenschaft durchgeführt, siehe Spezial-Kursprogramm.

 

Rock`n`Roll Kurse

Für die Teilnahme am Rock`n`Roll- Kurse sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Rock`n`Roll- Kurse, sind seit Elvis Presley und Bill Haley aktuell wie je, sie werden in der Tanz- Bewegungs- und Begegnungsgenossenschaft in Verbindung mit Rock`n`Roll- Clubs durchgeführt. Die Kursdauer beträgt 10 mal 1 Stunde.

 

Line-Dance

Für die Teilnahme am Line- Dance ist kein Tanzpartner erforderlich. Bei dieser Tanzart tanzt man in einer Gruppe allein. Die Teilnahme am Line- Dance wird für mindestens 2 Kurse empfohlen. Die Kursdauer beträgt 10 mal 1 Stunde.

 

Hip- Hop

Die Teilnahme am Hip-Hop Moves, Breakdance, Raga Moves wird für mindesten 2 Kurse empfohlen. Die Kursdauer beträgt jeweils 10 mal 1 Stunde.